Contact ecoTours Portugal

Datenschutzrichtlinien und -Informationen Über Cookies

(Ecotravel überprüft und aktualisiert seine Datenschutzrichtlinie am 21.05.2018)

 

Ecotravel, Inhaber von www.rundreise-portugal.de, versteht und respektiert die Wichtigkeit Ihrer Privatsphäre und betrachtet die Sicherheit der persönlichen Daten ihrer Kunden als äußerst wichtig. Diese Datenschutzerklärung legt die Grundlage fest, auf der uns personenbezogene Daten, die wir von Kunden über diese Website oder aus der Auftragsvergabe durch den Kunden erhalten, von uns verarbeitet und gespeichert werden. Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Informationen zu schützen und transparent angeben, welche Informationen wir sammeln und wie damit umgegangen wird. Lesen Sie daher die folgenden Informationen sorgfältig durch.

Gemäß dem neuen Datenschutzgesetz, das von der Europäischen Kommission (DSGVO, EUVerordnung 2016/679) genehmigt wurde, sind wir, Ecotravel Ltd., als ecoTours Portugal tätig, der Datenverantwortliche für diese Website www.rundreise-portugal.de. Als unser Kunde sind Sie sich der Regeln unserer Datenschutzerklärung bewusst und stellen sicher, dass die anderen Mitglieder Ihres Teams den gleichen Inhalt kennen und bereit sind, ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, um mit der Buchung fortzufahren oder einen anderen Kauf in ihrem Namen zu tätigen.

Mit der Buchung / Anfrage oder der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten durch diese Website stimmen Sie der festgestellten Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wir werden alle rechtlich notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

 


Erfasste personenbezogene Daten und Gründe

Ecotravel unterhält eine Datenbank mit der Registrierung seiner Kunden / Besucher und diese Informationen werden für 20 Jahre nach dem ersten Kontakt gespeichert. Bei den in dieser Datenbank vorgelegten Daten handelt es sich ausschließlich um Daten, die der Kunde zum Zeitpunkt der Buchung oder spätere Anfragen für Buchungszwecke zur Verfügung stellt. Die Daten werden von Ecotravel, dem für die Datei verantwortlichen Unternehmen, von der nationalen Datenschutzkommission genehmigt mit Sitz in Rua do Passeio Alegre, Nr. 20 - 4150570, Porto, Portugal.

Wenn der Kunde auf dieser Website eine Reservierung oder Buchung vornimmt, registriert Ecotravel automatisch bestimmte personenbezogene Daten, denen der Kunde zugestimmt hat. Die Art der gespeicherten Daten sind Informationen wie "Name", "Kontakt" und / oder "EMail-Adresse". In einigen Fällen benötigen wir möglicherweise sensiblere personenbezogene Daten wie: "Bürgerkartennummer und / oder Reisepassnummer". Alle Informationen über die angeforderten personenbezogenen Daten dienen ausschließlich zur Organisation der gewünschten Ausflüge oder touristischen Dienstleistungen. Alle persönlichen Daten werden als "sensibel" behandelt und verdienen daher höchsten Respekt und Sorgfalt von Ecotravel. Bei Online-Buchungen kann der Kunde die Zahlung per Kreditkarte VISA / Mastercard online vornehmen. Aus diesem Grund wird der Kunde zur Redunicre-Website weitergeleitet, einem zertifizierten Partnerunternehmen, das Zahlungen abwickelt. Dort werden Sie aufgefordert, Ihre Kartendaten einzugeben. Folglich sind Redunicre und unsere Bank die einzigen Einheiten, die die Daten der Kundenkarte verarbeiten und die Übertragung verschlüsselter Daten gewährleisten. Ecotravel erhält nur die Information mit dem Ergebnis der Autorisierung und Anweisungen, um mit der Bestellung fortzufahren.

Unter keinen Umständen können wir nach philosophischen oder politischen Überzeugungen, Partei- oder Gewerkschaftszugehörigkeit, religiöser Überzeugung, Privatleben und Rasse oder ethnischer Herkunft sowie nach Daten über die Gesundheit oder das Sexualleben (einschließlich genetischer Daten) von Kunden fragen. Wenn Sie die gewünschte Reise organisieren, kann der Kunde uns weitere wichtige Informationen zur Verfügung stellen, z. B. ernährungsbezogene Anforderungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, medizinische Bedingungen, Behinderungen oder andere spezielle Informationen ähnlich denen früherer, um sicherzustellen, dass die spezifischen Bedürfnisse erfüllt werden.

So gewährleistet Ecotravel, dass es die verbindlichen Maßnahmen technischer und organisatorischer Art umgesetzt hat und weiter entwickeln wird, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten, die ihr bekannt sind, um deren Veränderung, Verlust, unberechtigte Behandlung und / oder Zugriff zu verhindern der Sensibilität der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind.

Wenn der Kunde die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch ausüben möchte, die ihm die DSGVO gewährt, kann er dies über die Website tun oder eine E-Mail an info@rundreise-portugal.de senden.

 

 

Andere Möglichkeiten, persönliche Daten zu erhalten

Ecotravel behält sich außerdem das Recht vor, personenbezogene Daten unter folgenden Umständen zu sammeln: Wenn der Nutzer auf eine Werbeaktion über diese Website antwortet, einen Fragebogen ausfüllt, den Newsletter abonniert oder anderes Marketingmaterial abonniert, ein Problem meldet u.a. ähnliche Situationen wie die vorherigen. In diesem Fall können wir Ihre E-Mail-Adresse protokollieren, mit der Option zum "Abbestellen". Alternativ können Sie uns eine E-Mail an info@rundreise-portugal.de senden.


Persönliche Daten von ausgelagerten Quellen:

Zusätzlich zu diesen Daten, die vom Nutzer / Kunden zur Verfügung gestellt werden, erhalten wir möglicherweise Informationen von anderen Lieferanten und zertifizierten Partnern, auf die wir die Verantwortung für die vollständige Einhaltung der von der DSGVO geforderten Datenschutzrichtlinien legen.

  • Wenn Sie eines unserer Programme über einen Reiseveranstalter oder einen Reiseveranstalter buchen, werden bestimmte personenbezogene Daten (wie für Ihre Buchung zutreffend) mit Ecotravel geteilt, um die vom Kunden angeforderten
    Dienstleistungen zu erbringen (selbst wenn diese gewerbliche Beziehung nicht zu Ende geht);
  • Wenn der Kunde uns Feedback über einen Social-Media-Kanal, ein anderes FeedbackTool oder eine andere Software gibt, wird das Feedback (aber nicht die persönlichen Daten) von diesem Unternehmen verarbeitet und mit Ecotravel geteilt;
  • Wenn Sie sich unter [+351] 226 191 090 an Ecotravel wenden, führt unser Telefonmanagement-Software-Partner Aufzeichnungen und teilt die Informationen ausschließlich mit Ecotravel. Die gesammelten Daten sind: "Telefon- / Handynummer", "Datum" und "Dauer" des Anrufs und "Netzwerkinformationen". Wenn Sie uns über eines der im Unternehmen verfügbaren Telefone / Mobiltelefone kontaktieren, kann Ihre Nummer mit Ihrer Buchung / Anfrage verknüpft werden (wenn keine Geschäftsbeziehung besteht, wird die Nummer gelöscht);
  • Wenn Sie Ecotravel über das Konvertierungsfenster auf der Website (Zendesack Chat) kontaktieren, behält dieser Partner die Historie Ihrer Gespräche mit Ecotravel über diese Software, die Anzahl der Besuche auf der Website, die Website, auf der Sie sich befinden, Computersystem, IP-Adresse und Dauer Ihres Besuchs auf der Website. Dies garantiert, dass nur die persönlichen Daten unserer Nutzer mit uns geteilt werden.
  • Wir erfassen möglicherweise auch Ihre Besuche auf dieser Website, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Verkehrsdaten, Standortdaten, IP-Adresse, Betriebssystem und Browsertyp. Dies sind statistische Daten über die Aktionen und Navigationsstandards unserer Benutzer und identifizieren keine Personen.

 

Übertragung der erhaltenen persönlichen Daten:

Wenn ein Kunde ein Formular auf unserer Website ausfüllt und / oder den Buchungsprozess mit Ecotravel beendet, müssen einige persönliche Informationen von relevanten Dritten übermittelt, verarbeitet und gespeichert werden, wie zum Beispiel:

  • Reisepartner wie Fluggesellschaften, Flughäfen, Hotels, Versicherungsgesellschaften und Bodenabfertigungsdienstleister, Tour- oder Fluvialbetreiber sowie andere mit der Anfrage verbundene touristische Dienstleister. Einige dieser Dritten können sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, und diese Organisationen unterliegen möglicherweise nicht dem gleichen Kontrollniveau wie die europäische DSGVO;
  • Daten- und Technologiemanagement-Partner, die es uns ermöglichen, die von uns angebotenen Dienstleistungen zu verwalten (externes CRM für die Organisation / Überwachung von Leads und zur Verbesserung der Kundenerfahrung; und Optitravel - Software für die Abrechnungstool-Agenturverwaltung);
  • Kreditkarten- oder Geldautomaten-Bezahlhilfen, die uns bei der Bearbeitung von Kundenzahlungen und bei der Erkennung und Verhinderung betrügerischer Zahlungen oder Buchungen (Redunicre, IfThenPay, EasyPay und Pagtur) unterstützen;
  • E-Mail-Marketing-Plattformen, die die Verschlüsselung unserer Datenbanken sicherstellen, einschließlich "Name" und "E-Mail-Adresse" des Abonnenten;
  • Regierungsbehörden oder andere Behörden in Portugal (oder in anderen Ländern), um die Sicherheit der eigenen und anderer Passagiere zu gewährleisten. An dieser Stelle schließen wir Einwanderungs-, Grenzschutz-, Sicherheits- und Anti-Terror-Beamte mit ein. Auch wenn es nicht Pflicht ist, diesen Behörden Informationen zur Verfügung zu stellen, können wir unser Recht wahrnehmen, ihnen zu helfen, wenn wir dies für angemessen halten.

 

Behandlung und Speicherung von persönlichen Daten

Einige persönliche Daten, die durch Registrierung auf unserer Website oder durch Kunden, die eine Geschäftsbeziehung mit Ecotravel eingegangen sind, müssen in sicheren und zertifizierten Systemen verarbeitet und gespeichert werden, die aus einer Kombination unserer eigenen geschützten Systeme und der zuverlässigen Systeme des Lieferanten resultieren.

Die persönlichen Daten, die wir speichern, werden mit der gesetzlich vorgeschriebenen Schutzstufe behandelt, um ihre Sicherheit zu gewährleisten und ihre Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff zu verhindern. Zu diesem Zweck verwenden wir Backups in Google Drive und Network Attached Storage (NAS), einem Gerät, auf dem Daten von mehreren Computern gespeichert und freigegeben werden, auf die remote zugegriffen werden kann.

Die Registrierungen auf unserer Website sind nach den DSPR-Standards auch in peripheren technischen Kontrollinfrastrukturen verschlüsselt, und zwar durch Netzwerk-Firewalls, private Verbindungen und VPNs, die die Sicherheitsanforderungen erfüllen. Die Computerserver befinden sich in einem Datacenter-Operator, der einen digitalen Informationsschutzdienst der gehosteten Server ausführt. Der Service umfasst die Sicherung von Dateien, deren Konservierung gemäß der definierten Richtlinie und die Wiederherstellung auf Anforderung von Ecotravel.

Ecotravel verpflichtet sich hiermit:

  • die ihr zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch rechtlich durchsetzbare Sicherheitsmaßnahmen technischer und organisatorischer Art zu schützen, die ihre Sicherheit gewährleisten und so ihre Änderungen, Verlust, Behandlung oder unbefugter Zugriff entsprechend der jeweils verwendeten Technologie, der Art der Daten und den möglichen Risiken, denen sie ausgesetzt sind, verhindern;
  • die erlangten Daten ausschließlich für die ordnungsgemäß genehmigten Zwecke verwenden oder anwenden, für die der Kunde eingewilligt hat;
  • sicherstellen, dass Daten nur von Mitarbeitern bearbeitet werden, deren Eingreifen für die Zulassung des Dienstes erforderlich ist, und dass sie der Geheimhaltungspflicht und Vertraulichkeit unterliegen. Wenn die Informationen an Dritte weitergegeben werden müssen, sind sie verpflichtet, die Vertraulichkeit zu wahren.

 

Verwendung von persönlichen Daten im Marketing

Wenn Sie keine Buchung tätigen oder eine Anfrage mit Ecotravel stellen, senden wir Ihnen nur Informationen und Angebote per E-Mail, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren (Double Opt-In), um unsere Informationen und / oder Promotionen zu erhalten. Auf diese Weise werden nur Nutzer in diese Datenbanken aufgenommen, die ausdrücklich zugestimmt haben, Marketingmaterial zu erhalten.

Diese persönlichen Daten ("Name" und "E-Mail-Adresse") werden an eine sichere und zertifizierte externe Plattform weitergegeben, von der aus wir die Datenbank verwalten und EMail-Marketing versenden. Wir werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben, von denen wir kein Protokoll führen, die uns nicht die Sicherheit und Verschlüsselung der Datenbank garantieren und die nicht E-Mail Marketing und Marketing Automation Unternehmen sind. Wir unterstellen unseren Partnern die strikte Einhaltung der DSGVO-Standards, die Vertraulichkeit der gespeicherten Daten und es ist klar verboten, diese zu verbreiten.

Wenn Sie keine weiteren Marketing-Informationen erhalten möchten, können Sie den Newsletter abbestellen und er wird automatisch für Marketingzwecke aus unseren Datenbanken gelöscht.

 

 

Speicherung personenbezogener Daten

Wenn Sie eine Buchung bei Ecotravel vornehmen, eine Anfrage zur Verfügbarkeit stellen oder ein anderes Formular auf unserer Website ausfüllen, werden Ihre persönlichen Daten gespeichert, um sicherzustellen, dass wir den bestmöglichen Service bieten. Daher pflegen wir die personenbezogenen Daten so lange wie nötig, um Ihre Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu nutzen. Es bedeutet daher bis zu 20 Jahre in Bezug auf Buchungen / Anfragen oder Marketing-Kommunikation (oder eine andere Zeit, die für unsere Rechts- und Prüfzwecke erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist).

 

Rechte des Einzelnen in Bezug auf die bereitgestellten personenbezogenen Daten:

Jeder Benutzer oder Kunde, der Ihre persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, hat mehrere Rechte in Bezug auf die Informationen, die Sie gemäß dem RGDP-Gesetz erteilt haben, wie zum Beispiel:

  • Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten: Sie haben jederzeit das Recht, kostenlos Zugang zu Ihren von Ecotravel verwalteten Daten zu verlangen. Wir benötigen möglicherweise einen Identitätsnachweis und ausreichende Informationen über Ihre Interaktionen mit uns, um Ihre Informationen zu finden. Wenn jemand die Anfrage in Ihrem Namen vornimmt, muss diese Person eine schriftliche und unterschriebene Bestätigung vorlegen, dass sie eine Vollmacht erhalten hat. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen keine Kopie zur Verfügung zu stellen, wenn sie persönliche Informationen anderer Personen enthält oder wenn wir einen legitimen Grund haben, sie zu behalten;
  • Recht, Ihre persönlichen Daten zu korrigieren und zu aktualisieren: Die Genauigkeit Ihrer Informationen ist uns wichtig. Daher können Sie jederzeit Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse (oder andere relevante persönliche Informationen) ändern, indem Sie uns eine E-Mail an info@rundreise-portugal.de senden oder indem Sie uns kontaktieren (+351 220 108 096);
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung: Der Kunde / Nutzer kann jederzeit seine Einwilligung widerrufen und es uns untersagen seine Daten zu verwenden. Wenn Sie Ihre Zustimmung zum Empfang von Direktmarketing widerrufen möchten, mit dem Sie zuvor einverstanden waren, können Sie Ihr Abonnement entfernen, indem Sie in unseren Newslettern auf den Button zum Abbestellen klicken. Alternativ können Sie uns eine E-Mail an info@rundreise-portugal.de senden oder sich mit uns in Verbindung setzen. Wenn Sie Ihre Einwilligung für die Bearbeitung einer speziellen Kategorie von speziellen Daten widerrufen möchten, müssen Sie unser Team kontaktieren (info@rundreise-portugal.de oder +351 220 108 096). Wenn Sie möchten, dass wir diese Informationen während Ihrer Buchung oder Reise nicht mehr verarbeiten, bedeutet dies, dass wir möglicherweise nicht alle oder einen Teil der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erbringen können. Wenn wir Ihre Reservierung oder eine andere Buchung stornieren müssen, tragen Sie möglicherweise die entsprechende Stornierungsgebühr;
  • Recht, Ihre persönlichen Daten zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken: Sie können uns auffordern, Ihre persönlichen Daten per E-Mail oder schriftlich aus unseren Systemen zu entfernen. Da wir keinen legitimen Grund (rechtliche und kommerzielle Basis) haben, um Ihre persönlichen Daten weiter zu verarbeiten oder zu pflegen, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu erfüllen. Auch wenn wir Ihre Informationen möglicherweise nicht so schnell löschen, wie Sie möchten (bedingt durch Software-Verzögerungen oder ähnlichen Problemen), können Sie die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten nur verwenden, wenn wir dazu vorher Ihre Einwilligung erteilt haben oder wir dazu gesetzlich ermächtigt sind. Um die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu vereinfachen, entwickeln wir ein Tool, das die automatische Entfernung der Daten ermöglicht.
  • Recht, Ihre persönlichen Informationen in eine strukturierte Datei zu übertragen: Sie können uns jederzeit bitten, Ihre persönlichen Daten direkt an einen anderen Dienstleister zu senden. Welches wir tun werden, solang es uns technisch möglich ist. Wir behalten uns das Recht vor, keine Kopie Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, wenn diese personenbezogene Daten anderer Personen enthalten oder wenn wir einen anderen legalen Grund haben, diese Informationen zurückzuhalten;
  • Recht auf Beschwerde: Sie können jederzeit eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einlegen, wenn Sie glauben, dass Ihre gesetzlichen Rechte verletzt wurden oder wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre persönlichen Daten verwendet werden in einer Weise, die nicht dem Gesetz entspricht. Wenn Sie uns bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren möchten, können Sie eine EMail an info@rundreise-portugal.de senden. Wir werden Ihre Beschwerde sorgfältig analysieren und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

 

 

Unser Ansatz zur Sicherheit personenbezogener Daten

Während wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und immer nach den strengen DSGVO-Standards zu handeln, ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Daher können wir die Sicherheit Ihrer auf unserer Website übermittelten Daten nicht vollständig garantieren. Wenn wir Ihre Informationen erhalten, ergreifen wir alle angemessenen und rechtlichen Schritte, um Ihre geschützten persönlichen Daten zu schützen und zu versuchen, unbefugten Zugriff, Verwendung oder Verlust Ihrer Daten zu verhindern, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen und den Zugriff einschließlich des internen Zugriffs einzuschränken. Alle Informationen, die Sie zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert und jegliche Zahlungstransaktionen werden mithilfe der TLS-Technologie verschlüsselt. Wir speichern keine Kundenkartendaten, und wenn wir einem Kunden ein Passwort (persönlich und nicht übertragbar) geben, um auf einen reservierten Bereich unserer Website zuzugreifen, muss er dieses speichern und er ist dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln.

Wenn wir einen Verstoß oder Verdacht auf eine Verletzung personenbezogener Daten feststellen, werden wir die zuständigen Behörden unverzüglich entsprechend den gesetzlichen Vorschriften informieren.

 

 

Links von unserer Website zu anderen Websites

Der Blog (und andere Hilfeseiten) auf unserer Website enthält Links zu anderen relevanten Websites, die mit dem Thema in Verbindung stehen. Wenn Sie sich entscheiden, einem externen Link zu einer anderen Website außerhalb der Ecotravel-Gruppe zu folgen, sollten Sie verstehen, dass diese Unternehmen ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, welche möglicherweise nicht mit unseren übereinstimmen. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Verantwortung für deren Richtlinien oder für Websites Dritter. Wir empfehlen Ihnen, ihre Richtlinien zu überprüfen und zu akzeptieren, bevor Sie ihnen persönliche Daten senden.

 

Cookies

Aufgrund der Funktionsweise von Internet-Kommunikationsstandards kann der Zugriff auf Websites die Verwendung von Cookies beinhalten. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die an den Benutzercomputer gesendet wird, der auf der Festplatte des Benutzers gespeichert ist. Einige dieser Cookies sind wesentlich für die korrekte Arbeit dieser Website, um einem Benutzer eine Buchung oder Anfrage zu ermöglichen, um Ihre Anfragen zu bestätigen und die Benutzererfahrung auf unserer Plattform zu verbessern.

Die Cookies, die wir verwenden, extrahieren keine Informationen von der Festplatte des Benutzers, stehlen keine persönlichen Informationen oder lesen keine Cookie-Dateien, die von Lieferanten / Konkurrenten erstellt wurden.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht akzeptieren, können Sie die Website www.rundreise-portugal.de nicht nutzen. Alternativ können Sie alle Cookies jederzeit nach Nutzung unserer Website löschen, indem Sie auf Ihre Browsereinstellungen zugreifen

 

Cookie-Richtlinien

Die Rundreise Portugal-Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bessere Browser-Erfahrung zu bieten.

 


Streng benötigt:

(so bald wie möglich aufgelistet) 

Dies sind Cookies, die für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website unerlässlich sind und es den Kunden ermöglichen, eine Buchung vorzunehmen oder die Verfügbarkeit zu überprüfen, um den Zugang zu den Buchungsanfragen zu ermöglichen. 

 

Cookies von Drittanbietern: 

 _ga, _gat, __utma, __utmb, __utmc, __utmz 

 Statistik-Cookies: Sie halten anonyme Daten über die Nutzung unserer Website bereit, um den Service zu analysieren und zu verbessern. 

 

_hjClosedSurveyInvites,  _hjDonePolls,   _hjMinimizedPolls, _hjDoneTestersWidgets,  _hjMinimizedTestersWidgets,  _hjIncludedInSample 

 Statistische Cookies: Erfassen anonym und zufällig die Details des Besucherverhaltens. 


 SID, LOGIN_INFO, PREF, SSID, HSID, VISITOR_INFO1_LIV 

 Cookies, die von YouTube zum Speichern von Benutzereinstellungen verwendet werden, einige davon enthalten genügend Informationen, um weiterverfolgt zu werden. 

 

Google Adwords und Remarketing von Google Cookies, die in Online-Kampagnen verwendet werden. 

 

_zlcmid, _zprivacy 

 Conversation-Cookies: Cookies zum Speichern von "Zopim Live Chat" (Zendesk), die zur Bereitstellung eines Live-Service-Fensters auf unseren Websites dienen. Es erfordert die Verwendung von zwei Arten von Cookies: Identifizierung des Geräts während der Besuche und Speicherung von Benutzereinstellungen. 

 

Zweck der persönlichen Daten

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken erhoben:

  • Aktivitäten in Verbindung mit einem Reisebüro oder Reiseveranstalter;
  • Bereitstellung wichtiger Informationen für die Lieferanten, die für die vom Kunden gewünschte Dienstleistung ausgewählt wurden;
  • Senden von SMS-Nachrichten, welche sich ausschließlich auf die Buchung und die Logistik der Reise beziehen.;
  • Management, Verwaltung, Erweiterung und Verbesserung von Diensten, bei denen sich der Benutzer zum Abonnieren und Registrieren entscheidet;
  • Untersuchung der Dienstnutzung durch die Nutzer;
  • Überprüfung, Aktualisierung und Entwicklung von statistischen Systemen und Analysen;
  • Werbung, Verkaufsförderung und kommerzielle Prospektionstätigkeiten, wenn sie vom Benutzer ordnungsgemäß akzeptiert werden.


Der Nutzer / Kunde der Website www.rundreise-portugal.de gestattet es Ecotravel daher, personenbezogene Daten zu behandeln. Darüber hinaus stimmt der Nutzer ausdrücklich zu, dass personenbezogene Daten übertragen werden können an:

  • nationale und internationale Behörden, die für ihre eigenen Sicherheitszwecke für Tourismus, Terrorismus oder Verbrechen gegen die Menschenrechte verantwortlich sind;
  • jede juristische Person, die Ecotravel oder die Reiseunternehmen, welche die vertraglich vereinbarte Dienstleistung erbringen, gehört oder besitzt, die verpflichtet ist, sie nur für die korrekte Ausführung jeder vom Kunden gewünschten Dienstleistung zu nutzen;
  • alle zertifizierten Dritten, die den DSGVO-Standards entsprechen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten, die Verwaltung und Organisation der Buchung und des Kundenprozesses sowie der mit den Marketingaktivitäten verbundenen Plattformen zu gewährleisten.

 

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Ecotravel behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu aktualisieren oder zu ändern. Sie können jedoch eine Kopie einer früheren Version dieser Seite anfordern.